KBS 871 Neumarkt/Opf. - Beilngries

OstBayernBahn.de

© ostbayernbahn.de

Am 25. September 1987 war mit der “Letzten Fahrt” der Zuglok 211 321 das unrühmliche Ende
der Bahnstrecke von Neumarkt/Opf. nach Beilngries gekommen. Der kleine Bahnhof Greißelbach
wird inzwischen von einem großen mittelständischen Bauunternehmen aus der Region genutzt.